Direkt zum Inhalt

Literaturnobelpreis an Peter Handke Livestream & Diskussion

bis

Dienstag, 10. Dezember 2019, 16 Uhr
Vorarlberger Landesarchiv, Vortragssaal,
Kirchstraße 28, Bregenz

Kein Ereignis der letzten Jahre hat die Frage nach dem Verhältnis von Literatur und Journalismus zu Politik, Wahrheit
und Moral in so hitzige Auseinandersetzungen gelotst wie die Zuerkennung des Nobelpreises an Peter Handke.

Am 7. Dezember hält Peter Handke seine Nobelpreisrede, am 10. Dezember wird ihm der Nobelpreis verliehen. So geht
offiziell zu Ende, was mit der Bekanntgabe des Preisträgers am 10. Oktober begann.

Wir sind live dabei und im Anschluss diskutieren Nicole Dietrich (ORF), Wolfgang Paterno (profil) und Thomas D.
Trummer (Kunsthaus Bregenz) mit Jürgen Thaler (Felder-Archiv). Zu Beginn erläutert Norbert Häfele (Obmann des
Felder-Vereins) Handkes Beziehung zu Franz Michael Felder.

Gereicht werden schwedische Snacks und Getränke.
Eintritt frei!

Einladung PDF

zurück zu allen Veranstaltungen